Jetzt Termine noch einfacher buchen.
Avi Medical App

Für alle Kassen- & Privatpatienten

Infos zur Coronaimpfung. Mehr erfahren.

Pfeil nach linksAvi Medical Logo Grün

Hausärztliche Versorgung

Als Hausarztpraxis sind wir die erste Anlaufstelle für deine Gesundheit. Egal ob akute Beschwerden, chronische Erkrankung, Krankmeldungen oder Gesundheitsvorsorge. Bei Bedarf überweisen wir dich zu Fachspezialisten unseres Vertrauens. Krankmeldungen, Wunderversorgung oder OP Vor- und Nachbereitung – wir übernehmen die Behandlung von Anfang bis Ende.

Wir verfolgen einen ganzheitlich-medizinischen Ansatz und kümmern uns darum, dass wir für deine gesundheitlichen Beschwerden gemeinsam die beste Lösung finden.

Termin buchen

Unsere allgemeinmedizinische Leistungen

Informationen zu unseren hausärztlichen Leistungen findest du hier:

Diagnostik

Folgende modernste Diagnostik findest du in unseren Avi Medical Praxen. Je nach Diagnose, wenden unsere Ärzte diese an.

Dein Anliegen ist hier nicht gelistet?

Als Hausarztpraxis kümmern wir uns um alles rund um deine Gesundheit. Vereinbare jetzt einen Termin.
Termin buchen

Corona (Covid-19)

Als Hausärzte sind wir auch in dieser schwierigen Zeit für Sie da. Wir testen, impfen und kümmern uns langfristig um Ihre Gesundheit.

Wichtig bei Corona-Verdacht: Falls Sie Corona-Symptome haben, geben Sie uns bitte am Telefon oder bei der Online-Buchung im Notizfeld Bescheid. Wir bitten Sie in diesem Fall, auch nicht direkt in die Praxis zu kommen – bitte warten Sie unten vor dem Eingang und rufen uns an, sobald Sie da sind.

Termin buchen
Close Tab

Behandlung von Chronikern

Als Hausarztpraxis sehen wir uns als langfristigen Begleiter im Umgang mit chronischen Erkrankungen. In Kombination mit Disease-Management Programmen (DMP) finden wir gemeinsam den besten Therapie- und Lösungsansatz für Sie.

Termin buchen
Close Tab

Vorsorge & Checkups

Vorsorge ist die beste Medizin. Wir unterstützen Sie, das Auftreten von zukünftigen Erkrankungen zu vermeiden oder frühestmöglich zu erkennen und zu behandeln.

Termin buchen
Close Tab

Bescheinigungen

Benötigen Sie ein Attest oder eine andere ärztliche Bescheinigung? Bei uns bekommen Sie medizinische Bescheinigungen zu den folgenden Anlässen:

Termin buchen
Close Tab

Labor, Vitamine & Co

Man muss nicht immer krank sein, um zum Hausarzt zu gehen – ganz im Gegenteil! Neben der Behandlung akuter Beschwerden, bieten wir ein breites Spektrum zusätzlicher Leistungen an, um sicherzustellen, dass Sie sich langfristig gesund und wohl fühlen.

Termin buchen
Close Tab
Pfeil nach linksAvi Medical Logo Grün

Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGAs)

Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGAs) oder auch “Apps auf Rezept” genannt, helfen bei der Erkennung, Überwachung, Behandlung oder Linderung von Krankheiten, Verletzungen oder Behinderungen. Kurzum: Sie helfen auf verschiedene Weise, den Alltag leichter zu gestalten.
Seit Herbst 2020 sind DiGAs Teil des Digitalen Versorgungsgesetzes (DVG) und können so per Rezept von Ärzt*innen verschrieben werden. Die Kosten werden problem von den Krankenversicherungen übernommen.

Als Versorgungsbegleiter und digitale Helfer unterstützen sie dich und unsere Ärzt*innen bei deiner Gesundheit. Daher verschreiben wir dir gerne die passende App auf Rezept, basiert auf deine Diagnose.

Termin buchen

Dein Anliegen ist hier nicht gelistet?

Als Hausarztpraxis kümmern wir uns um alles rund um deine Gesundheit. Vereinbare jetzt einen Termin.
Termin buchen
Leistungen
Behandlung von Chronikern

Typ 1 Diabetes

Typ 1 Diabetes

So hilft dir Avi Medical

Als Diabetiker ist ein schneller Zugang zu ärztlicher Beratung und entsprechenden Medikamenten unabdingbar. Unsere kompetenten Ärzte in unseren Avi Medical Praxen klären mit Ihnen in Ihrer ersten Sprechstunde welche Symptome Sie belasten und finden die passende Therapie für Sie.

Was ist Diabetes mellitus Typ 1?

Beim Diabetes mellitus Typ 1 kommt es, wie auch bei Diabetes mellitus Typ 2, zu einer Überzuckerung im Blut. Bei Diabetes Typ 1 handelt es sich um eine Autoimmunerkrankung, welche sich oft schon im Kindes- und Jugendalter bildet. Betroffene produzieren kein oder nur ungenügend viel Insulin.

Etwa 10% der an Diabetes Erkrankten haben einen Diabetes vom Typ 1. Der sogenannte LADA-Diabetes (latent autoimmune diabetes in adults) betrifft hingegen Erwachsene nach dem 30. Lebensjahr.Anders als beim Diabetes mellitus Typ 2, kommt es beim Typ 1 (und LADA-Diabetes) zur Antikörperbildung gegen Insulin-produzierende Zellen der Bauchspeicheldrüse. Die Zellen gehen langsam zugrunde und sind dadurch nicht mehr in der Lage, ausreichend bzw. überhaupt noch Insulin zu produzieren. Wir sprechen dann von absolutem Insulinmangel. Das ist ein Problem, denn Ihr Körper braucht Insulin als “Schlüssel”, um Zucker in seine Zellen zu lassen. Daher muss der Typ-1-Diabetes auch letztlich dauerhaft mit Insulin behandelt werden.

Was sind mögliche Symptome? Was sind die Folgen?

Symptome wie schnelle und auffällige Gewichtsabnahme, vermehrtes Wasserlassen, ausgeprägter Durst oder auch Bauchschmerzen lenken den Verdacht auf diese Erkrankung. Verspüren Sie diese Symptome, ist ein zügiger Termin beim Arzt zur weiteren Abklärung angebracht. Denn diese Form des Diabetes kann rasch zu einer lebensbedrohlichen Situation führen.
Folgen von Nichtbehandlung sind eine Stoffwechselentgleisung (Ketoazidose), die tödlich enden kann. Auch Blutgefäße, Organe und Nerven können geschädigt werden.

Behandlung von Diabetes Typ 1 bei Avi Medical

Mit einem einfachen Bluttest kann abgeklärt werden, ob entsprechende Symptome tatsächlich auf die Erkrankung Diabetes mellitus zurückzuführen sind. Um Langzeitfolgen eines chronisch erhöhten Blutzuckerspiegels zu vermeiden, ist es erforderlich, mittels einer individuell auf Sie abgestimmte Insulintherapie für eine gute Blutzuckereinstellung zu sorgen. Eine ergänzende Anbindung an eine diabetologische Schwerpunktpraxis wird empfohlen. Wir helfen Ihnen gerne eine passende Praxis zu finden und stehen auch immer im engen Austausch über Ihre Therapie mit ihnen.
Bei der intensivierten Insulintherapie (ICT) spritzen Patienten ein- bis zweimal täglich ein langwirkendes Insulin. Zusätzlich zu den Mahlzeiten wird eine extra Dosis schnelles Insulin verabreicht.
Betroffene müssen regelmäßig ihren Blutzucker überprüfen und den Kohlenhydratgehalt der Mahlzeit abschätzen, um die ausreichende Menge an Insulin berechnen zu können. Eine Schulung, die nach der Diagnose gemacht wird, lehrt die nötigen Grundlagen.

Moderne Praxiseinrichtung
Jetzt einen Termin bei Avi Medical buchen