Häufige Erkrankungen & Risikofaktoren

So hilft Ihnen Avi Medical bei Arthritis

Das Krankheitsbild der Arthritis bezeichnet eine Störung, die mit schmerzhaften Entzündungen der Gelenke einhergeht. Eine frühzeitige Diagnose und zielgerichtete Behandlung bekämpft die Symptome allerdings effektiv und langfristig. Unsere erfahrenen ÄrztInnen begleiten Sie hierbei an all unseren Standorten.

Was ist eine Arthritis?

Die Medizin versteht unter Arthritis eine Vielzahl unterschiedlicher Krankheitsbilder, die Gelenkentzündungen mit Schmerzen und Gelenkschwellung auslösen. Diese werden in infektiöse (ausgelöst durch Bakterien) und chronische Arthritis (ausgelöst durch Störungen des Immunsystems oder Stoffwechsels) unterscheiden. Die wichtigsten Arthritis-Arten sind:

  • rheumatoide Arthritis
  • reaktive Arthritis
  • Gicht
  • bakterielle Arthritis
  • septische Arthritis
  • Spondyloarthritis
  • Arthritis im Rahmen von Kollagenosen und Vaskulitiden (Erkrankungen aus dem rheumatologischen Formenkreis)

Ab wann ist es eine Arthritis?

Zur sicheren Diagnose einer Arthritis müssen folgende Werte labortechnisch nachgewiesen werden:   

  • sehr hohe Entzündungsparameter im Blut
  • Ausschluss andere Erkrankungen durch Röntgen
  • Bakterien und Entzündungszellen im Gelenkpunktat

Was sind die Auslöser einer Arthritis?

Zu den Auslösern einer Arthritis gehören: 

  • bei  rheumatoider Arthritis, Spondylarthritis, Kollagenosen und Vaskulitiden: autoimmune, rheumatologische Erkrankungen
  • bei bakterieller und septischer Arthritis: Besiedlung von Keimen von außen (etwa durch einen Unfall) oder mit dem Blut “angeschwemmt” (etwa bei Gonorrhoe oder Borreliose) 
  • bei reaktiver Arthritis: bakterielle Infekte (häufig Magen-Darm- oder “Blasenentzündungskeim”) auf dem Boden einer schon bestehenden rheumatologischen Erkrankung

Was sind mögliche Symptome einer Arthritis?

Die typischen Begleiterscheinungen einer Arthritis sind vorwiegend morgens spürbare Gelenkschmerzen, die auch im Ruhezustand anhalten. Die Schmerzen bessern sich durch Bewegung oder Kälteeinwirkung.

Behandlung einer Arthritis bei Avi Medical

Den ersten Schritt der umfassenden Behandlung Ihrer Arthritis bildet die Diagnostik. Im Rahmen dieser wird die konkrete Art der Arthritis festgestellt. Es folgt eine zielgerichtete Therapie passend zur Form der Gelenkentzündung. Diese umfasst: 

  • Ruhigstellung und Kühlung
  • bei bakterieller Arthritis: Antibiotikatherapie
  • bei reaktiver Arthritis: Cortison-Präparate
  • entzündungshemmende Schmerzmittel
  • im Krankenhaus: Operative Sanierung der Gelenke

Die Therapie wird bei Avi Medical im Rahmen der Nachsorge zudem um Physiotherapie ergänzt